Verschollenes wieder neu entdecken
 

aktuelles

Jahreshauptversammlung am 14.07.2021

Die Jahreshauptversammlung findet am 14.07.2021 um 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt.
Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte der Einladung.

Kennen Sie die Sandershäuser Dorfgeschichte(n)?

Machen Sie einen Spaziergang durch den alten Ortskern von Sandershausen und beantworten Sie ein paar Fragen.
Der Geschichtsverein hat dazu einen Fragebogen ausgearbeitet, den Sie hier herunterladen können.
Viel Spaß bei dem Beantworten der 12 Fragen!

Film  auf YouTube über die Schlacht am Sandershäuser Berg

Zu dem Thema "Die Schlacht am Sandershäuser Berg" gibt es jetzt auf YouTube einen Kurzfilm:

Hier können Sie sich den Film anschauen

Der Film zeigt auch das Gebiet, wo am 23. Juli 1758 etwa 7000 französische Soldaten gegen eine Armee von 5000 Hessen und Hannoveranern (Infanterie-Regiment von Prinz Ysenburg) kämpften.

Der Geschichtsverein Niestetal hatte das Thema bereits im Jahr 2008 bearbeitet. Damals ist eine Broschüre entstanden, in der die Geschichte dieses mehr als 250 Jahre zurückliegenden Ereignisses erzählt wird.


Wegen der Corona- Pandemie ist es derzeit schwierig oder auch nicht möglich, uns zu treffen um neue Projekte zu bearbeiten.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wer kennt das Gutshaus Schlieffenberg?

Vor kurzem erreichte uns eine E- Mail von einem Familienforscher, der sich mit der Familiengeschichte des Staatsministers und Generalleutnant Martin Ernst von Schlieffen beschäftigt-

Auf unserer Homepage hatte er gelesen, dass sich der Geschichtsverein mit dem Leben des Martin Ernst von Schlieffen und dem Gut Windhausen beschäftigt hatte und dazu eine Broschüre erstellt hatte. Diese bestellte er für seine weiteren Forschungen und teilte mit, dass Martin Ernst von Schlieffen auch Besitzer des Gutshauses Schlieffenberg in Mecklenburg- Vorpommern war.

Hier können Sie sich über das Gutshaus informieren